Deutschland
Postleitzahl: 85 290
Vorwahl: 0 84 52

Chronik zu Geisenfeld bei
Geisenfeld-Online

1802 .. 1945: Das Kurfürstendenkmal


Geisenfelder Zeitung PK Nr. 190 vom Mittwoch, 28. August 2004

"Der Kurfürst" war früher das weitaus bedeutendere Geisenfelder Denkmal. Ab 1802 zierte es den heutigen Stadtplatz - bis es die Amerikaner 1945 kurzerhand abmontierten, um auf dem Platz exerzieren und Baseballspielen zu können.

Die zugehörige Büste befindet sich heute im Café Maximilianís (Kirchplatz 4)


Der Kurfürstauf dem Geisenfelder Stadtplatz


 

Zur Geschichtsübersicht